NPORT IA5250A - 2-Port RS-232422485 Geräte-Server für die Industrieautomation

Lieferzeit: 9 - 11 Werktage (Mo-Fr) *
387,79 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Das Wichtigste auf einen Blick:
Produktbeschreibung

Einführung
Die NPort IA5000A-Geräteserver sind für den Anschluss von seriellen Geräten der Industrieautomation, wie z. B. SPS, Sensoren, Messgeräte, Motoren, Antriebe, Barcodeleser und Bedieneranzeigen, konzipiert. Die Geräteserver sind solide gebaut, werden in einem Metallgehäuse und mit Schraubanschlüssen geliefert und bieten einen vollständigen Überspannungsschutz. Die NPort IA5000A Device Server sind äußerst benutzerfreundlich und ermöglichen einfache und zuverlässige Seriell-zu-Ethernet-Lösungen.

KaskadierendeEthernet-Ports erleichtern die Verdrahtung
Die NPort IA5000A Device Server verfügen jeweils über zwei Ethernet-Ports, die als Ethernet-Switch-Ports verwendet werden können. Ein Port wird direkt mit dem Netzwerk oder Server verbunden, der andere Port kann entweder mit einem anderen NPort IA Device Server oder einem anderen Ethernet-Gerät verbunden werden. Die doppelten Ethernet-Ports tragen dazu bei, die Verdrahtungskosten zu senken, da nicht jedes Gerät an einen separaten Ethernet-Switch angeschlossen werden muss.

Redundante Stromeingänge
Die Geräteserver der NPort IA5000A-Serie verfügen über zwei Stromeingänge, die gleichzeitig an stromführende DC-Stromquellen angeschlossen werden können. Fällt eine Stromquelle aus, übernimmt die andere Quelle automatisch. Redundante Stromeingänge tragen dazu bei, einen unterbrechungsfreien Betrieb Ihres Geräteservers zu gewährleisten.

Relaisausgangswarnung und E-Mail-Warnungen
Der integrierte Relaisausgang kann verwendet werden, um Administratoren zu warnen, wenn das Netzwerk ausgefallen ist, ein Stromausfall auftritt oder eine Änderung der seriellen DCD- oder DSR-Signale vorliegt. Außerdem kann eine E-Mail-Warnung ausgegeben werden, wenn eine Abnormalität festgestellt wird. Diese Funktionen sind wertvolle Hilfsmittel, die es Wartungstechnikern ermöglichen, in Notsituationen sofort zu reagieren.

Überspannungsschutz für serielle, Ethernet- und Stromversorgungsleitungen
Moxas führende Lösung für Überspannungsschutz, die auf die seriellen, Stromversorgungs- und Ethernet-Leitungen des NPort® IA5000A angewendet wird, wurde gemäß IEC 61000-4-5 getestet und entspricht nachweislich den Anforderungen. Dieser fortschrittliche Überspannungsschutz bietet eine robuste Seriell-zu-Ethernet-Lösung, die elektrische Geräte vor Spannungsspitzen schützt und elektrischen Störungen widersteht, wie z. B. in Öl-, Gas- und Energieautomatisierungsanwendungen.

Industrietaugliche Zertifizierung
Um einen sicheren und zuverlässigen Betrieb in industriellen Umgebungen zu gewährleisten, haben die NPort® IA5000A-Geräteserver verschiedene Industriezertifizierungen erhalten, darunter eine IP30-Einstufung für mechanischen Schutz und eine UL 508-Sicherheitszertifizierung für industrielle Steuergeräte. Darüber hinaus sind diese Geräteserver UL/cUL-gelistet (für Class 1, Division 2, Groups A,B,C,D), ATEX Class 1 Zone 2 und IECEx-konform für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Ethernet-Schnittstelle
- 10/100BaseT(X) Ports (RJ45-Anschluss): Unterstützt 2 IP-Adressen, Auto MDI/MDI-X-Verbindung
- Magnetischer Isolationsschutz: 1,5 kV (eingebaut)

Ethernet-Softwarefunktionen
- Konfigurationsoptionen: Web-Konsole (HTTP/HTTPS), Windows-Dienstprogramm, Dienstprogramm für Gerätesuche (DSU), MCC-Tool, serielle Konsole, Telnet-Konsole
- Verwaltung: ARP, BOOTP, DHCP Client, DNS, HTTP, HTTPS, ICMP, IPv4, LLDP, Rtelnet, SMTP, SNMPv1/v2c, TCP/IP, Telnet, UDP
- Filter: IGMP v1/v2
- Linux Real TTY-Treiber: Kernel-Versionen: 2.4.x, 2.6.x, 3.x, 4.x, und 5.x
- Feste TTY-Treiber: SCO UNIX, SCO OpenServer, UnixWare 7, QNX 4.25, QNX 6, Solaris 10, FreeBSD, AIX 5.x, HP-UX 11i, Mac OS X, macOS 10.12, macOS 10.13, macOS 10.14, macOS 10.15
- Android API: Android 3.1.x und höher
- Zeitmanagement: SNTP
- Windows Real COM-Treiber: Windows 95/98/ME/NT/2000, Windows XP/2003/Vista/2008/7/8/8.1/10/11 (x86/x64), Windows 2008 R2/2012/2012/2012 R2/2016/2019 (x64), Windows Server 2022, Windows Embedded CE 5.0/6.0, Windows XP Embedded

Sicherheitsfunktionen
- Authentifizierung: Lokale Datenbank
- Verschlüsselung: HTTPS, AES-128, RSA-1024, SHA-1, SHA-256
- Sicherheitsprotokolle: HTTPS (TLS 1.2), IA5450A Modelle: SNMPv3

Serielle Schnittstelle
Anschluss:
- NPort IA5150A-Modelle: DB9-Stecker (RS-232), Klemmleiste (RS-422/485)
- NPort IA5250A/IA5450A-Modelle: DB9-Stecker (RS-232/422/485)

Anzahl der Ports:
- NPort IA5150A Modelle: 1
- NPort IA5250A Modelle: 2
- NPort IA5450A Modelle: 4

- Serielle Standards: RS-232, RS-422, RS-485
- Betriebsmodi: Deaktiviert, Ethernet Modem, Paarverbindung, Real COM, Reverse Telnet, RFC2217, TCP Client, TCP Server, UDP
- Baudrate: Unterstützt Standard-Baudraten (Einheit=bps): 50, 75, 110, 134, 150, 300, 600, 1200, 1800, 2400, 4800, 7200, 9600, 19200, 38400, 57600, 115200, 230.4k, 460.8k, 921.6k
- Datenbits: 5, 6, 7, 8
- Stoppbits: 1, 1.5, 2
- Parität: Keine, Gerade, Ungerade, Leerzeichen, Mark
- Flusskontrolle: Keine, RTS/CTS (nur RS-232), DTR/DSR (nur RS-232), XON/XOFF
- Isolierung: NPort IA5150AI/IA5250AI/IA5450AI Modelle: 2 kV (I-Modelle)
- Pull High/Low Widerstand für RS-485: 1 Kilo-Ohm, 150 Kilo-Ohm
- Abschlusswiderstand für RS-485: 120 Ohm
- RS-485 Datenrichtungssteuerung: ADDC (automatische Datenrichtungssteuerung)

Serielle Signale
- RS-232: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD, GND
- RS-422: Tx+, Tx-, Rx+, Rx-, GND
- RS-485-4w: Tx+, Tx-, Rx+, Rx-, GND
- RS-485-2w: Data+, Data-, GND

Leistungsparameter
Eingangsstrom:
- NPort IA5150A Modelle: 220 mA @ 12 VDC
- NPort IA5150AI Modelle: 225 mA @ 12 VDC
- NPort IA5250A Modelle: 250 mA @ 12 VDC
- NPort IA5250AI Modelle: 290 mA @ 12 VDC
- NPort IA5450A Modelle: 374 mA @ 12 VDC
- NPort IA5450AI-Modelle: 512 mA @ 12 VDC

- Eingangsspannung: 12 bis 48 VDC
- Anzahl der Stromeingänge: 2
- Stromanschluss: Klemmenblock

Physikalische Eigenschaften
- Gehäuse: Metall

Abmessungen:
- NPort IA5150A/IA5250A-Modelle: 36 x 105 x 140 mm (1.42 x 4.13 x 5.51 in)
- NPort IA5450A Modelle: 45,8 x 134 x 105 mm (1,8 x 5,28 x 4,13 Zoll)

Gewicht:
- NPort IA5150A Modelle: 475 g (1.05 lb)
- NPort IA5250A-Modelle: 485 g (1.07 lb)
- NPort IA5450A Modelle: 560 g (1.23 lb)

- Montage: DIN-Schienen-Montage, Wandmontage (mit optionalem Kit)

Umgebungsgrenzen
- Betriebstemperatur: Standard-Modelle: 0 bis 60°C (32 bis 140°F), Wide Temp. Modelle: -40 bis 75°C (-40 bis 167°F)
- Lagertemperatur (einschließlich Verpackung): -40 bis 75°C (-40 bis 167°F)
- Relative Luftfeuchtigkeit in der Umgebung: 5 bis 95% (nicht kondensierend)

Normen und Zertifizierungen
- EMC: EN 55032/35
- EMI: CISPR 32, FCC Teil 15B Klasse A

EMS:
- IEC 61000-4-2 ESD: Kontakt: 6 kV; Luft: 8 kV
- IEC 61000-4-3 RS: 80 MHz bis 1 GHz: 10 V/m
- IEC 61000-4-4 EFT: Leistung: 4 kV; Signal: 2 kV
- IEC 61000-4-5 Surge: Leistung: 2 kV; Signal: 1 kV
- IEC 61000-4-6 CS: 150 kHz bis 80 MHz: 10 V/m; Signal: 10 V/m
- IEC 61000-4-8 PFMF
- IEC 61000-4-11

Gefährdete Bereiche:
- NPort IA5100A/IA5200A Modelle: UL/cUL Class I Division 2 Groups A/B/C/D, ATEX Zone 2
- NPort IA5100A-IEX/IA5200A-IEX Modelle: UL/cUL Class I Division 2 Gruppen A/B/C/D, ATEX Zone 2, IECEx
- NPort IA5400A Modelle: UL/cUL Class I Division 2 Groups A/B/C/D, ATEX Zone 2, IECEx

- Sicherheit: UL 508
- Vibration: IEC 60068-2-6
- Schock: IEC 60068-2-27
- Freier Fall: IEC 60068-2-32

Erklärung
- Umweltfreundliches Produkt: RoHS, CRoHS, WEEE

MTBF
- Zeit: NPort IA5150A/IA5250A Modelle: 262.805 Stunden, NPort IA5450A Modelle: 763.711 Stunden
- Normen: Telcordia (Bellcore) Standard TR/SR

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz