RAC-DT-D42-X1 - Zweiflügel-Schiebetür für Kaltgang, 42 HE, B 1200 mm, mit Glasscheibe, ohne Schlo...

Lieferzeit: 8 - 10 Tage *
Nächste Lieferung voraussichtlich am: 27.01.2020
1.145,95 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Es liegen noch keine Bewertungen vor
Das Wichtigste auf einen Blick:

Produktbeschreibung

RAC-DT-D42-X1 - Zweiflügel-Schiebetür für Kaltgang, 42 HE, B 1200 mm, mit Glasscheibe, ohne Schloss

Bei der Anreihung von mehreren Verteilern zu einem Datenzentrum wird eine optimierte Kühlung notwendig. Ein ungeregelter Luftstrom ist kostspielig und uneffektiv. Deshalb wurde das sog. Konzept von Warm- und Kaltgängen eingeführt, was eine kontrollierte Ausrichtung der Kühlluft zu den einzelnen Komponenten bedeutet, so dass Kühl- und bereits erwärmte Luft nicht vermischt werden. Eine der am häufigsten verwendeten Lösungen ist die Einhausung der Verteiler und ihre Trennung von der Umgebung durch Schiebetüren. Dann kann Kaltluft zwischen die Verteiler geleitet und die Warmluft in die Umgebung abgegeben werden (wo sie von einer Klimaanlage angesaugt und zurück zwischen die Verteiler geführt wird). Diesen Aufbau nennt man Kaltgang. Der Warmgang hat das umgekehrte Prinzip, also um die Verteiler herum befindet sich ein Kaltluftspeicher, und die Warmluft sammelt sich dazwischen. Für den Aufbau der Gänge bietet Triton Standardkomponenten.

Die Zweiflügel-Schiebetüren für Datenzentren haben Türen aus klarem Sicherheitsglas. Die Standardversionen gibt es für 1200 mm breite Gänge in den Höhen 42, 45 und 47 HE. Es stehen auch eine selbstschließende Tür (mit Gasfeder) und weitere Lösungen zur Verfügung.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz