Patchkabel LWL Duplex OM4 (Multimode, 50/125) LC/LC, UNIBOOT, LSZH, 20 m

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage (Mo-Fr) *
Verfügbar: < 10
36,89 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Das Wichtigste auf einen Blick:
Produktbeschreibung

Lichtwellenleiter (LWL) Patchkabel ermöglichen es verschiedene Netzwerkkomponenten miteinander zu verbinden und sorgen dabei für eine verlustfreie Datenübertragung. Unterschiedliche Güteklassen (OMx/OSx) erleichtern die qualitative und funktionale Unterscheidung eines LWL Patchkabels.

Im Vergleich zu herkömmlichen Duplex LWL Patchkabel teilen sich bei der Uniboot-Ausführung beide Leiter eine einzelne Ummantelung und den Knickschutz. Dadurch sind die Uniboot LWL Patchkabel je nach Kabeldurchmesser bis zu 50% platzsparender als herkömmliche LWL Kabel. Die Entriegelungslasche bzw. der Extraktorhebel an den Steckern erleichtert das Ausstecken bei Panels mit hoher Steckdichte.

Die Verwendung hochwertiger Materialien und moderner Produktionsanlagen sowie fortlaufende Qualitätskontrollen während des Produktionsprozesses sorgen für eine verlustfreie Signalübertagung und eine gleichbleibend hohe Qualität. Jedes einzelne Patchkabel durchläuft nach der Konfektionierung eine Prüfung. Nach erfolgreicher Messung wird jedem Patchkabel ein individuelles Mess-/Prüfprotokoll beigelegt.

Technische Daten
  • Lichtwellenleiter (LWL) Duplex Patchkabel
  • Anschluss 1: LC (UPC) mit Entriegelungslasche / Extraktorhebel
  • Anschluss 2: LC (UPC) mit Entriegelungslasche / Extraktorhebel
  • Inkl. Staubschutzkappen
  • Austauschbare Polarität / Codierung
  • Aufgesteckte Knickschutztülle
  • Fasergüte: OM4
  • Faserart: Multimode 50/125µ
  • Kabelaufbau: Duplex
  • Kabeldurchmesser: 3,0 mm
  • Mantelmaterial: Halogenfrei (LSZH)
  • Min. Biegeradius: 7,5 mm
  • Arbeitstemperatur: -40 bis +85 °C
  • Qualität: Jedem Kabel liegt ein eigenes Mess-/Prüfprotokoll bei
  • Farbe: Erika-Violett (OM4)
  • Länge: 20 m
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz