VARIA Ubiquiti UNMS Controller Unit, 19"-Rack-Lösung

Online verfügbar: sofort
Verfügbar in Filiale Chemnitz: sofort
368,49 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Es liegen noch keine Bewertungen vor
Das Wichtigste auf einen Blick:

Produktbeschreibung

Der VARIA Controller für das Ubiquiti Network Management System

Die UNMS-Software (Ubiquiti Network Management System) [BETA]

Wir laden Sie ein, das neue Ubiquiti Network Management System mit der VARIA Controller Hardware zu nutzen. So können Sie Ihre UBNT-Geräte ganz einfach konfigurieren, überwachen, upgraden und Back-ups erstellen. Fügen Sie Ihre Router und Switches hinzu. Sie können auch Ihre Wireless-Geräte und optischen GPON-Geräte einbinden. Und warum es dabei belassen? Sie können sogar Ihre Client-APs ganz bequem verwalten. Alle Geräte mit nur einer Anwendung verwalten: UNMS(TM).

Verwalten Sie alle Ihre EdgeMAX(R)-, EdgeSwitch(R)-, airMAX(R)- und UFiber-Geräte.

Vollgepackt mit Funktionen:

  • Schnelle Geräteerkennung
  • Netzwerküberwachung
  • Geräteverwaltung
  • Firmware- und Task-Manager
  • Gerätekonfigurierung
  • Geräte-Dashboard

Schnelle Geräteerkennung

  • Nutzen Sie UNMS(TM) mobile oder UNMS(TM) discovery, um Ihre Geräte zu registrieren.
  • Sichere Geräteanbindungen mit HTTPS- und AES-Verschlüsselung.
  • Die erweiterte Sicherheit nutzt Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Netzwerküberwachung

  • Konfigurierbare Ausfallbenachrichtigungen mit E-Mail-Integration
  • Eine Karte Ihres Netzwerks mit Standorten, Endpunkten und benutzerdefinierten Alarmen
  • Leistungs-, Signal- und Bandbreitendiagramme werden in Echtzeit dargestellt. Die Daten werden ein Jahr lang gespeichert.

Geräteverwaltung

  • Eine einfache Übersicht ermöglicht es, eine Liste aller Geräte zu filtern.
  • Alle oft genutzten Aktionen, wie z.B. Firmware-Upgrade oder Geräteneustart, sind verfügbar.
  • Organisieren Sie Ihre Geräte mit Standorten und Endpunkten.

Firmware- und Task-Manager

  • Der Firmware-Manager ermöglicht ein Massenupgrade aller unterstützten Geräte.
  • Sie können die Firmware manuell hochladen oder den automatischen Download von der Ubiquiti Networks Webseite aktivieren.
  • Über den Task-Manager können Upgrades und andere Prozesse gesteuert werden.

Gerätekonfigurierung

  • Konfigurieren Sie Routen, Firewall-Richtlinien und andere erweiterte Routing-Funktionen.
  • Nutzen Sie die Site Survey und kontrollieren Sie die Clients Ihrer Wireless-Geräte.
  • Verwalten Sie Ihre GPON-Geräte mit dem erweiterten ONU-Profileditor.

Geräte-Dashboard

  • Schnelle Übersicht über Gerätestatus mit wichtigen Informationen
  • Datendurchsatzstatistiken

Lieferumfang:

  • APU2D4-Board
  • Interne Stromversorgung (12 V, 3 A)
  • 120 GB SSD
  • Rack-Gehäuse
  • Zubehör

Technische Daten

19"-Rack

  • Formfaktor: 19-Zoll, 1 HE
  • Größe: 440 x 300 x 43 mm
  • Schwarze Frontblende, pulverbeschichtet
  • RoHS konform (2002/95/EC)
  • Hergestellt in Deutschland

Hardware

    • CPU: AMD Serie Embedded G GX-412TC, 1 GHz Quad-Jaguar-Kern mit 64-Bit und AES-NI-Unterstützung, 32K Daten- + 32K Befehlscache pro Core, shared 4 MB L2-Cache
    • DRAM: 4 GB DDR3-1333 DRAM
    • Speicher: Boot von SD-Karte (interner sdhci-Controller), externe USB- oder mSATA-SSD; 1 SATA + Netzanschluss
    • 12 V DC, etwa 6 bis 12 W je nach CPU-Last; Jack = 2,5 mm, Mitte positiv
    • Konnektivität: 3 Gigabit-Ethernet-Kanäle (Intel i210AT auf apu2b4)
    • I/O: Serielle DB9-Schnittstelle, 2x USB 3.0 extern + 2x USB 3.0 intern, drei Frontpanel-LEDs, Taster
    • Erweiterung: 2x miniPCI express (1x mit SIM-Buchse), LPC-Bus, GPIO-Header, I2C-Bus, COM2 (3,3 V RXD / TXD)
    • Maße: 6 x 6" (152,4 x 152,4 mm) - wie apu1d, Alix 2D13 und wrap1e
    • Firmware: coreboot
    • Kühlung: Leitfähige Abkühlung von der CPU und South Bridge zum Gehäuse mit einem 3 mm Heatspreader aus Aluminium (mitgeliefert)
    Zubehör
    Kunden kauften auch
    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz