Ubiquiti Networks NBE-M2-13-2P - NanoBeam M2, 13 dBi, 2.4 GHz (2er-Pack)

Online verfügbar: sofort
Verfügbar in Filiale Chemnitz: 1 - 3 Tage
Verfügbar: < 10
Lieferzeit: 1 - 3 Tage *
150,80 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Verfügbare Optionen:
Erstkonfiguration
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Produktbeschreibung

Ubiquiti Networks NBE-M2-13-2P - NanoBeam M2, 13 dBi, 2.4 GHz (2er-Pack)

Angefangen bei der NanoBridge(R) ist Ubiquiti Networks(R) seit jeher ein Vorreiter
beim All-in-one-Design für airMAX(R)-Produkte, die als CPE (Customer
Premises Equipment) funktionieren. Nun stellt Ubiquiti Networks die
neueste Generation von CPE-Geräten vor, die NanoBeam(R).

Verbesserte Störfestigkeit
Die NanoBeam bündelt die RF-Energie in einer schmaleren Strahlbreite. Mit
dem Fokus in eine Richtung blockiert bzw. filtert die NanoBeam
unerwünschte Störgeräusche, was die Störfestigkeit verbessert. Diese
Eigenschaft ist besonders in Gegenden mit vielen RF-Signalen der
gleichen oder einer ähnlichen Frequenz von großer Wichtigkeit.

Integriertes Design
Das Ubiquiti Research and Development-Team hat das Funkmodul mit der
Antenne kombiniert, um ein kompaktes und noch effizienteres CPE-Gerät zu schaffen. Die NanoBeam erzielt so den größtmöglichen Gewinn auf
kleinster Fläche.

Die NanoBeam bietet dank des schnelleren
Prozessors und dem innovativen mechanischen Design eine noch bessere
Leistung und ist somit extrem vielseitig und kostengünstig einsetzbar.

Integrierte airMAX-Technologie
Im Gegensatz zu Standard-WLAN-Protokollen, ermöglicht das Time Division
Multiple Access (TDMA) airMAX-Protokoll von Ubiquiti ein zeitgleiches
Senden und Empfangen zu vorher festgelegten Zeitintervallen, die von
einem intelligenten AP-Controller gesteuert werden. Diese "Time
Slot"-Methode verhindert Kollisionen mit versteckten Knoten und steigert die Effizienz. Sie sorgt für signifikante Leistungssteigerungen
hinsichtlich Latenz, Durchsatz und Skalierbarkeit im Vergleich zu
anderen Systemen seiner Klasse.

  • Intelligente QoS: Die Priorität liegt auf Sprach- und Video-Anwendungen für ein reibungsloses Streaming.
  • Skalierbarkeit: Hohe Leistung und Skalierbarkeit.
  • Große Reichweite: Ermöglicht superschnelle Carrier-Class-Verbindungen.

Technische Daten

System

  • Modell: NBE-M2-13
  • Prozessor: Atheros MIPS 74Kc, 560 MHz
  • Speicher: 64 MB DDR2, 8 MB Flash
  • Netzwerkschnittstelle: (1) 10/100 Ethernet-Port
  • WLAN-Zulassungen: FCC, IC, CE
  • RoHS-konform: ja

Physikalische/elektrische/Umgebungseigenschaften

  • Maße: 189 x 189 x 125 mm (7.44 x 7.44 x 4.92 in)
  • Gewicht: 0.530 kg (1.17 lb)
  • Stromversorgung: 24 V, 0.5 A PoE
  • Stromversorgungsmethode: Passive PoE (Paare 4, 5 +; 7, 8 -)
  • Max. Stromverbrauch: 6 W
  • Gewinn: 13 dBi
  • Windlast: 45.4 N (at) 200 km/h (10.2 lbf (at) 125 mph)
  • Windresistenz: 200 km/h (125 mph)
  • LEDs: (1) Power, (1) LAN, (4) WLAN
  • Signalstärke-LEDs: Einstellbar mittels Software für benutzerdefinierte RSSI-Level
  • Kanalbreiten: 5/8/10/20/30/40 MHz
  • Polarisation: Dual linear
  • Gehäuse: UV-stabilisierter Kunststoff für den Außeneinsatz
  • Montage: Mast (Montage-Kit inklusive), Wand
  • ESD/EMP-Schutz Luft: +/- 24 kV, Kontakt: +/- 24 kV
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis 80 °C (-40 °F bis 176 °F)
  • Betriebsfeuchtigkeit: 5 - 95 % nicht kondensierend
  • Salznebeltest: IEC 68-2-11 (ASTM B117), gleichwertig: MIL-STD-810 G Method 509.5
  • Vibrationstest: IEC 68-2-6
  • Temperaturschocktest: IEC 68-2-14
  • UV-Test: IEC 68-2-5 bei 40 °C (104 °F), gleichwertig: ETS 300 019-1-4
  • Wind-Regen-Test: ETS 300 019-1-4, gleichwertig: MIL-STD-810 G Method 506.5

Betriebsfrequenz

  • 2405 - 2475 MHz

Downloads

Dateityp: pdf | Dateigröße: 5.55MB
Dateityp: pdf | Dateigröße: 3.49MB
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz