5329 - Robotics Board für Raspberry Pi Pico

Lieferzeit: 26 - 28 Werktage (Mo-Fr) *
19,45 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Das Wichtigste auf einen Blick:
Downloads
Produktbeschreibung

Kitronik Robotics Board für Raspberry Pi Pico

Das kompakte Robotics Board ermöglicht es dem Raspberry Pi Pico (angeschlossen über eine Stiftleiste), 4 Motoren (oder 2 Schrittmotoren) und 8 Servos zu steuern. Zusammen mit 27 weiteren E/A-Erweiterungspunkten sowie Strom- und Erdungsanschlüssen kann der Pico sehr einfach zum Kernstück einer ganzen Reihe von Robotikprojekten werden.

Das Robotics Board verfügt über 2 Dual-H-Brücken-Motortreiber-ICs (die jeweils 2 Standardmotoren oder einen Schrittmotor ansteuern können) und 8 Servoausgänge (die Standard- und Endlos-Servos ansteuern können), die alle vom Pico über das I2C-Protokoll auf GP8 und GP9 über einen 16-Kanal-Treiber-IC gesteuert werden. Der I/O-Breakout bietet Verbindungen zu allen ungenutzten Pins des Pico. Die 27 verfügbaren E/A-Pins ermöglichen das Hinzufügen weiterer Eingangsgeräte, wie z.B. Sensoren, oder Ausgangsgeräte, wie z.B. ZIP-LEDs, auf der Platine.

Die Stromversorgung erfolgt entweder über eine Klemmenleiste oder einen servoartigen Steckverbinder, wobei die Versorgung über einen Ein-/Ausschalter auf der Platine gesteuert wird. Eine grüne LED zeigt an, wenn die Platine eingeschaltet ist. Die Platine erzeugt dann eine geregelte 3,3 V-Versorgung, die in die 3 V- und GND-Anschlüsse eingespeist wird, um den angeschlossenen Pico mit Strom zu versorgen, so dass der Pico nicht separat mit Strom versorgt werden muss. Die 3 V- und GND-Pins sind auch auf der zusätzlichen Stiftleiste herausgeführt, so dass auch externe Geräte mit Strom versorgt werden können.

Technische Daten
  • Betriebsspannung (Versorgung über Klemmenleisten oder Servostromanschluss): 3,0 - 10,8 V (empfohlen: 6,0 - 10,8 V)
  • Geregelte Spannungsversorgung (für Pico): +3.3 V
  • Max. 3V3 Stromausgang (auf Erweiterungspads): 100 mA
  • Servo- und Motorspannung: Betriebsspannung
  • Max. Eingangsstrom (alle Servos und Motoren): 10 A
  • Servo-Ausgangsanschlüsse: 8 (liefert Betriebsspannung an Servos)
  • Motorausgangsanschlüsse: 4 [2 Schrittmotoren] (1,5 A max. Stromaufnahme pro Motor)
  • Externe Anschlüsse: Alle freien Pico-E/A-Pins, 3V3 (P36) und GND
Downloads
Dateityp: pdf | Dateigröße: 503.51KB
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz