RUT950V022C0 - LTE WLAN Router (globale Version)

Lieferzeit: 8 - 10 Werktage (Mo-Fr) *
202,30 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:

Produktbeschreibung

RUT950 - LTE WLAN Router (globale Version)

Dieser Router ist mit Dual-SIM, 4x Ethernet-Schnittstellen und WLAN ausgestattet. Das Gerät ist als Haupt-/Backup-Internetquelle konzipiert und kann eine zuverlässige Internetverbindung mit hohem Datendurchsatz und Datenredundanz herstellen. Der RUT950 kommt mit RutOS-Software und Sicherheitsfunktionen wie mehrere VPN-Dienste, Firewall, Hotspot, Auto Failover, Load Balancing, SMS-Kontrolle und RMS-Unterstützung.

Technische Daten

  • Anzahl der LAN-Ports: 4x 10/100BaseTX (RJ45)
  • Arbeitsfrequenz: 2.4 GHz, LTE
  • Art der Kommunikation: Wi-Fi, 4G/LTE, 3G
  • LTE-Kategorie: Cat. 4 (150 Mb/s Download, 50 Mb/s Upload)
  • Maximale drahtlose Übertragungsgeschwindigkeit:150 Mb/s
  • WLAN-Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
  • Antennengewinn: Unter 10 dBi
  • Stromversorgungsart des Geräts: Passive PoE, Netzteil
  • Dichtigkeitsklasse: IP30
  • Dual-SIM: Ja
  • LTE-Bänder: B1 (2100 MHz), B2 (1900 MHz), B3 (1800 MHz), B4 (1700 MHz), B5 (850 MHz), B7 (2600 MHz), B8 (900 MHz), B12 (700 MHz), B13 (700 MHz), B20 (800 MHz), B25 (1900 MHz), B26 (850 MHz), B28 (700 MHz), B38 (2600 MHz), B39 (1900 MHz), B40 (2300 MHz), B41 (2500 MHz)

Netzwerk

  • LAN: 3x LAN-Ports, 10/100 Mbps, IEEE 802.3, IEEE 802.3u, MDI/MDIX-konform - automatische Unterstützung
  • Routing: Statisches Routing, dynamisches Routing (BGP, OSPF v2, RIP v1/v2)
  • VoIP-Unterstützung (Pass-Through): H.323- und SIP-alg NAT-Helper-Protokoll für die korrekte Weiterleitung von VoIP-Paketen
  • Netzwerk-Protokolle: TCP, UDP, IPv4, IPv6, ICMP, NTP, DNS, HTTP, HTTPS, FTP, SMTP, SSL v3, TLS, ARP, VRRP, PPP, PPPoE, UPNP, SSH, DHCP, Telnet, SMPP, MQTT
  • Überwachung von Verbindungen: Ping Neustart, periodischer Neustart, LCP und ICMP zur Anrufsteuerung
  • Firewall: Portweiterleitung, Netzwerkverkehrsregeln, eigene Regeln
  • DHCP: Statische und dynamische Zuweisung von IP, DHCP-Relay
  • QoS: Warteschlangenbildung von Traffic-Prioritäten nach Quelle/Ziel, Dienst, Protokoll oder Port, WMM, 802.11e
  • DDNS: Unterstützt > 25 Dienstanbieter, andere können manuell konfiguriert werden
  • Lastausgleich: Ausgleich des Internet-Verkehrs über mehrere WAN-Verbindungen
  • Netzwerk-Sicherung: VRRP-, mobile, kabelgebundene und drahtlose WAN-Optionen, von denen jede als Backup genutzt werden kann, mit automatischer Failover-Umschaltung
  • NetSnapper (wahlweise): Verwaltung mobiler Anrufe, VPN-Client-Datenkomprimierung (in Standardsoftware nicht verfügbar)

Sicherheit

  • SSHFS (fakultativ): Möglichkeit, ein entferntes Dateisystem über das SSH-Protokoll zu mounten (in Standardsoftware nicht verfügbar)
  • Authentifizierung: Gemeinsamer Schlüssel, digitale Zertifikate, X.509-Zertifikate
  • Firewall: Vorkonfigurierte Firewall-Regeln können über Web-UI aktiviert werden, unbegrenzte Firewall-Konfiguration über CLI, DMZ, NAT, NAT, NAT-T
  • Verhinderung von Angriffen: DDOS-Prävention (SYN-Schutz, SSH-Angriffsprävention, HTTP/HTTPS-Angriffsprävention), Port-Scan-Prävention (SYN-FIN, SYN-RST, X-mas, NULL-Flags, FIN-Scan-Angriffe)
  • WLAN-Sicherheit: WPA2-Enterprise - PEAP, EAP-TLS, TLS, TTLS, AES-CCMP, TKIP, Auto-Chiffre-Modi, Kundentrennung
  • VLAN: VLAN-Trennung auf der Grundlage von Ports und Tags
  • Beschränkung: Benutzerdefinierte Datenlimits für beide SIM-Karten
  • WEB-Filter: Schwarze Liste zur Sperrung unerwünschter Websites, weiße Liste zur Bestimmung erlaubter Websites
  • Zugangskontrolle: Flexible Zugriffskontrolle für TCP-, UDP-, ICMP- und MAC-Adressfilter

Software/ Konfiguration

  • WEB-UI: Software-Update aus einer Datei, Überprüfung der Software auf dem Server, Konfigurationsprofile, Konfigurations-Backup, Wiederherstellungspunkt
  • FOTA: Software-Upgrade/Konfiguration vom Server
  • RMS: Software-/Konfigurationsaktualisierung für mehrere Geräte
  • Beibehalten der Einstellungen: Software-Upgrade ohne Verlust der aktuellen Konfiguration
  • Betriebssystem: RutOS (OpenWrt-Betriebssystem auf Linux-Basis)
  • Unterstützte Sprachen: Busybox-Shell, Lua, C, C++
  • Programmierwerkzeuge: GPL-Paket mit angeschlossener Grafikumgebung

Arbeitsumgebung

  • Umgebungstemperatur während des Betriebs: -40°C bis 75°C
  • Umgebungsfeuchtigkeit während des Betriebs: 10% bis 90%, nicht kondensierend
  • IP-Schutzgrad: IP30
  • MTBF: 270000 h

Downloads

Dateityp: pdf | Dateigröße: 822.14KB
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Datenschutz